Technischer geschäftsführer Vertrag

Alleinverwalter mit Vollmacht Wenn eine Person alleiniger Geschäftsführer eines Unternehmens ist, kann dies Gründe für die Anfechtung der Echtheit eines Arbeitsverhältnisses darstellen, da der Geschäftsführer sich selbst keine Weisungen erteilen kann. In Ermangelung eines anderen Geschäftsführers (z. B. eines Verwaltungsdirektors) oder einer leitenden Einrichtung, der befugt ist, im Namen des Unternehmens Verpflichtungen einzugehen und dem Geschäftsführer Aufträge im Rahmen dessen zu erteilen, ist es unwahrscheinlich, dass der Geschäftsführer als in einem Unterordnungsverhältnis unter das Unternehmen steht, da erstere bei der Ausübung seiner Führungsaufgaben die volle Vollmacht innehaben würde. (17) Der Dienstleistungsvertrag eines Geschäftsführers ähnelt einem Arbeitsvertrag. In beiden Dokumenten werden die Regeln, Pflichten und gegenseitigen Verpflichtungen beschrieben, die die Beziehung zwischen dem Direktor und dem Unternehmen regeln und untermauern. Mit der Annahme der Vertragsbedingungen schließen sowohl der Direktor als auch das Unternehmen einen rechtsverbindlichen Vertrag ab; es ist daher wichtig, die Verpflichtungen, die Sie akzeptieren, und die möglichen Auswirkungen dieser Verpflichtungen im Zusammenhang mit möglichen zukünftigen Ereignissen oder unvorhergesehenen Umständen zu verstehen. Die geschäftsführenden Direktoren verfügen über erhebliche Befugnisse und Verantwortung für zahlreiche Aspekte der Unternehmenstätigkeit, und aus diesem Grund ist es von grundlegender Bedeutung, dass die Rechte und Pflichten eines Direktors korrekt festgelegt und in einem rechtsverbindlichen Dokument vereinbart werden. Auch wenn ein Direktor kein Mitarbeiter des Unternehmens ist, sondern beispielsweise ein nicht geschäftsführender Direktor ist, benötigen sie dennoch einen Servicevertrag eines Direktors, um seine nicht geschäftsführenden Aufgaben abzudecken. Bei MBM Commercial berät unser Team von sachverständigen Arbeitsrechtsanwälten über die am besten geeigneten und wichtigsten Bestimmungen, die in den Servicevertrag Ihres Geschäftsführers aufgenommen werden sollen, und stellt Einen umfassenden Vertrag zur Verfügung, der auf Ihre besonderen Umstände aufpasst. Wir werden hart daran arbeiten, die einzigartigen Probleme zu verstehen, die Sie als Person betreffen, und mit Ihnen zusammenarbeiten, um die Sicherheitsvorkehrungen zu identifizieren, die Sie benötigen, um in eine Servicevereinbarung aufgenommen zu werden.

Wie wir gesehen haben, ist es wahrscheinlich, dass die Direktoren Ihres Unternehmens Mitarbeiter des Unternehmens sind, genau wie die anderen Mitglieder Ihres Teams. Darüber hinaus übertragen das Companies Act und andere Gesetze den Unternehmensleitern bestimmte spezifische Verantwortlichkeiten. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass jeder Director über eine Servicevereinbarung verfügt, die auf die jeweilige Aufgabe zugeschnitten ist, insbesondere wenn Ihr Unternehmen gelistet ist.